Ponys im Stall

Pony-Führerschein®

Wir freuen uns, ab Ostern 2021 exklusiv für unsere Hofgäste-Kinder den Pony-Führerschein® anbieten zu können.

Was ist der Pony-Führerschein®?

Der Pony-Führerschein® ist ein erlebnispädagogisches Konzept, das hier auf Fehmarn von Marion Ogriseck begründet wurde. Über Jahre hinweg hat sie ein fundiertes und patentiertes Konzept entwickelt, um Kinder und Jugendliche auf eine sanfte Art und völlig frei von Leistungsdruck an Pferde heranzuführen. Und was besonders toll ist: Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Der Pony-Führerschein® wird deutschlandweit angeboten.

Umgesetzt und begleitet wird dies bei uns auf dem Hof durch unsere Erlebnispädagogin Svenja. Sie steht unseren Hofgästen bei allen Fragen rund ums Reiten und den Pony-Führerschein® zur Verfügung. Sprecht sie einfach an! Infos zum Konzept findet ihr auch unter http://www.ponyfuehrerschein.de/ .

Ponyreiten für die Kleinen

Wie funktioniert der Pony-Führerschein®?

Der Pony-Führerschein® umfasst aktuell insgesamt 5 Module. Diese bauen inhaltlich nicht aufeinander auf, sondern sind jeweils in sich abgeschlossen. Daher ist es egal, wann und wo man einsteigt. Man fängt einfach mit dem aktuellen Tages-Modul an und kann dann entweder gleich alle Module hintereinander machen, oder das nächste Modul im nächsten Urlaub oder sogar auf einem anderen lizensierten Hof in ganz Deutschland. Jedes Modul dauert ca. 1,5 Stunden, das Ganze findet ohne Eltern statt.

Den Pony-Führerschein® bieten wir auf unserem Bauernhof ausschließlich in den Schulferien an.

Ponys im Stall

Was kostet der Pony-Führerschein®?

Pro Modul und Teilnehmer 25 €, bei Buchung des kompletten Blocks (5 Module) 110 €

Was sind die Inhalte beim Ponyführerschein®?

Jedes Modul beinhaltet immer einen theoretischen und einen praktischen Teil: dabei geht es unter anderem um die Themen Pferdehaltung, Fütterung, Hufbeschlag, Ausrüstung ... anwenden dürfen die Kinder ihr neugewonnenes Wissen dann gleich praktisch beim Führtraining, den Reiterspielen und bei der Pferdepflege - Reiten gehört natürlich auch immer dazu, steht aber nicht im Vordergrund.

Reitneulinge wie auch "alte Hasen" kommen hier auf ihre Kosten! Auch Kinder, die vielleicht schon seit Jahren reiten, können hier noch viel lernen, denn beim Pony-Führerschein werden Themen behandelt und Dinge ausprobiert/geübt, die beim klassischen Reitunterricht oft zu kurz kommen.

Für wen ist der Ponyführerschein®?

Der Pony-Führerschein® ist ein Angebot exklusiv für die Ferienkinder auf unserem Hof und richtet sich an Kinder ab 1. Schulklasse bis etwa 14 Jahre. Nach individueller Rücksprache können ggf. auch jüngere Geschwisterkinder ab 5 Jahren mitmachen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Wichtig zu wissen: Der Ponyführerschein® findet ohne Eltern in kleinen Gruppen statt.

Ist eine Anmeldung für den Pony-Führerschein® nötig?

Ja, unbedingt! Denn es gibt nur eine begrenzte Teilnehmerzahl für jedes Modul.

Am besten ist eine Anmeldung bevor ihr zu uns auf den Hof kommt. Für Kurzentschlossene können wir versuchen noch etwas möglich zu machen, versprechen können wir es jedoch leider nicht. Also nix wie los ...